In meinem haus am rand der dämmerung

In meinem haus am rand der dämmerung
liegen starke dunkle schatten
neben leisem licht.
licht kann ohne schatten sein,
der schatten ohne sonne nicht.
und wenn ich nun im dunkeln steh‘
preis ich von dort das milde licht,
das mir den starken schatten schickt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.